Meterware

Meterware Autofolie

Was für Möglichkeiten hast Du?

Mit Autofolie kannst Du im Handumdrehen Dein Fahrzeug ganz individuell gestalten. Hier ein paar Inspiration was möglich ist.

Carbon Folie

Carbon Folie
  • echte Carbon-Optik
  • auch für starke Rundungen
  • 100% blasenfreie Anbringung
  • zur Carbon Folie

Brushed Alu Folie

Brushed Alu Folie

Glänzende Folie

Glänzende Folie

Matte Folie

Matte Folie
  • cooler Matt-Look
  • auch für starke Rundungen
  • 100% blasenfreie Anbringung
  • zur Matten Folie

Chrom Folie

Chrom Folie

Lackschutzfolie

Lackschutzfolie
  • perfekter Schutz für dein Auto oder Motorrad
  • auch für extrem kratzfest erhältlich
  • auch erhältlich für starke Rundungen
  • zur Lackschutzfolie
Trends kommen und gehen – in der Modebranche ist es selbstverständlich zum Saisonwechsel schnell die Klamottenfarben zu wechseln. Beim eigenen Auto ist das nicht so einfach. Eine einmal gewählte Lackfarbe bleibt aufgrund der hohen Kosten und des Aufwandes meist für immer die Gleiche. Auto Folien schaffen eine Alternative und generieren einen neuen Trend: Günstig Folieren statt teuer Lackieren!

Auto Folien sind vergleichsweise preiswert und können einfach auf den alten Lack des Fahrzeugs aufgebracht werden. Autofolien können mittlerweile mit Autolacken qualitativ locker mithalten und sind vielseitig einsetzbar.

Die Materialauswahl bei Auto Folien ist riesig. Neben hochglänzenden und metallic Folien sind matte, Carbon und Spiegelfolien in verschiedensten Farben der absolute Renner.

Die verschiedenen Materialien und Farben können nach eigenen Wunsch beliebig kombiniert werden was eine schier unendliche Kombinationsvielfalt generiert und aus jedem Auto ein Unikat macht.

Weiterhin besteht gegenüber der Lackierung die Möglichkeit, das Design des Autos innerhalb von Stunden, kostengünstig umzugestalten. Je nach Lust und Laune bekommt das tägliches Gefährt einen individuellen Klamottenwechsel.

Bei Autofolien wird in mehrere Kategorien unterschieden:
  • günstige Folie für glatte Oberflächen (zur Nassverklebung ohne Bubble-Free-Technologie)
  • für leicht gewölbte Oberflächen (mit Bubble-Free-Technologie)
  • für stark gewölbte Oberflächen (mit Bubble-Free-Technologie, auch CarWrappingfolie genannt)


WrapArts biete die verschiedensten Folien für jedes Budget an. WrapArts legt viel Wert auf Top-Qualität und verwendet deshalb nur die hochwertigsten Materialien. Besonders die hochwertigen selbstklebenden Vinylfolien für's CarWrapping schmiegen sich perfekt an die Oberfläche Deines Autos an! Die einzigartige Wabenstruktur (Bubble-Free-Technologie) auf der Innenseite der Auto Folien sorgt dafür, dass lästige Luftbläschen keine Chance mehr haben. So wird das Anbringen der Folie zum Kinderspiel und das Ergebnis makellos.

Wer sich unter Auto Folien noch nichts vorstellen kann, schaut sich einfach mal ein Taxi, Kranken- oder Polizeiwagen an. Unter all den reflektierenden, grünen, neonroten oder taxifarbenden Folien ist der ursprüngliche Lack versteckt. Das führt dazu das der Autolack vor unerwünschten Schrammen und fiesen Kratzern geschützt wird– wie durch eine zweite Haut!

Auch zum verschenken sind Auto Folien super geeignet! Deine bester Kumpel oder Dein Freund hat bald Geburtstag und Du hast keinen blassen Schimmer, was Du ihm schenken sollst? Wir hätten da eine klasse Geschenkidee! Eine Auto Folie von WrapArts zaubert dem Empfänger ein echtes Lächeln auf die Lippen. So wird das Auto Deines Kumpels, durch die Auto Folien, zum Style-Objekt und Hingucker.

Wer sein Fahrzeug umgestalten möchte, der hat generell natürlich unterschiedliche Möglichkeiten hierfür. Neben der Option, das Kfz neu lackieren zu lassen, sind Autosticker natürlich eine besonders kreative und vor allem auch kostengünstigere Alternative. Aber auch hinsichtlich der Gestaltungsoptionen sind die Grenzen unendlich und damit für jeden Interessierten nutzbar.

Hilfe bei der Auswahl der CarWrapping-Folie

  1. Als erstes musst Du natürlich entscheiden welches Oberflächen finish oder welches Design Dir am Besten gefällt. Einfarbig Glänzend oder Matt? Carbonoptik? Hochspiegelndes Chrom? Oder doch ein buntes Stickerbomb-Design? WrapArts hat alles im Angebot!
  2. Nun musst du entscheiden was für eine Fläche beklebt werden soll:
    • eine glatte Fläche ohne Wölbungen oder Rundungen? Dann kannst du frei aussuchen.
    • eine Fläche mit leichten Wölbungen (z.B. ein Kotflügel)? Dann solltest du drauf achten mindestens eine dafür geeignete Folie zu nehmen. (z.B.: unser Carbon Weiß für leichte Rundungen). Du kannst aber auch CarWrapping-Folie nehmen.
    • eine Fläche mit starken Wölbungen (z.B. eine Stoßstange)
    • ? Hier solltest du auf jeden Fall eine CarWrapping-Folie verwenden. (z.B.: unser Carbon Schwarz für starke Rundungen)
  3. Lies dir vor der Anbrinung auf jeden Fall die Klebeanleitung durch bzw. mach dich vorher bei YouTube schlau.
Wenn Du immer noch unsicher bist, kannst du uns selbstverständlich um Hilfe bei der Gestaltung bitten. Schreib uns eine Mail mit deinen groben Vorstellungen an info at wraparts.com und unsere Grafiker helfen Dir beim Design.

Was kann nicht beklebt werden?

Auch Autofolie kann nicht alles. Wenn die Rundung zu stark ist oder die Oberfläche zu rau ist dann sollte doch lieber eine Lackierung her.
  • gewachste oder Nanoversiegelte Oberflächen
  • Die meisten Plastikoberflächen im Autobereich (sie sind meist sehr rau und bieten den Folien daher zu wenig Halt)

Achtung: Vermeide die Verwendung von Billigfolien und Chinawaren. Das Problem an Billigfolien ist: schlechte Klebekraft, starker Schrumpf, starke Kleberückstände beim entfernen, nicht so UV beständig und im schlimmsten Fall beschädigen sogar den Lack. Von Garantieansprüchen brauchen wir nicht zu sprechen.

Warum Autofolien von WrapArts

WrapArts verwendet ausschließlich Folien, die für den Einsatz an Fahrzeugen geeignet sind.
Achtung: Vermeide die Verwendung von Billigfolien und Chinawaren. Das Problem an Billigfolien ist: schlechte Klebekraft, starker Schrumpf, starke Kleberückstände beim entfernen, nicht so UV beständig und im schlimmsten Fall beschädigen sogar den Lack. Von Garantieansprüchen brauchen wir nicht zu sprechen.

Anbringservice in Deiner Nähe

Nicht nur das Design und die Folienqualität bestimmen die Qualität der Autofolierung. Wenn Du Dir die Anbringung der gewünschten Folie doch nicht zutrauen solltest, kannst Du die Anbringung von einem Fachmann durchführen lassen. WrapArts hat dafür über 30 professionelle Partnerwerkstätten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Ablauf der Folierung:

  • Du teilst und Deinen Designwunsch mit und wir schicken Dir ein Angebot.
  • Du machst einen Termin mit unserem Partnerfolierer in Deiner Region aus.
  • Zum Termin bringst Du Dein Fahrzeug (und ggf. die Folie) mit. Wichtig ist das Dein Auto zum Termin frisch gewaschen ist (ohne Wachs oder Nanoversiegelung auf der zu beklebenden Stelle).
  • Je nach Aufwand der Folierung kannst du vor Ort warten. Meistens macht es Sinn am kommenden Tag wieder zu kommen. Für eine großflächige (Voll-)Folierung solltest du mindestens drei Tage einplanen.

Newsletter

Trag Deine Email-Adresse ein, um nie wieder Neuigkeiten zu versäumen.