Carbon Folie

  • Carbon Anthrazit (starke Rundungen/CarWrap)

    Preis: 9,90 €

    Preis 7,90 €

  • Carbon Schwarz (leichte Rundungen)

    Preis: 6,90 €

    Preis 5,90 €

  • Carbon Schwarz (starke Rundungen/CarWrap)

    Preis: 9,90 €

    Preis 7,90 €

  • Carbon Weiß (starke Rundungen/CarWrap)

    Preis: 9,90 €

    Preis 7,90 €

Carbon Folien

WrapArts Carbonfolien geben Deinem Auto einen täuschend echten Carbon-Look und das mit einer fühlbaren Oberflächenstruktur.
Die Carbon Folien wurden speziell entwickelt für die Beklebung von Autos. Sie ist absolut Witterungsbeständig und einfach zu verkleben. Die selbstklebende Folie mit echter Optik und Struktur ist für eine blasenfreie Trockenverklebung geeignet und zeichnet sich durch Ihre langlebigkeit aus. Unsere Carbonfolien sind für den Innen- und Ausseneinsatz verwendbar.

Was für Möglichkeiten hast Du?

Hier ein paar Inspirationen was möglich ist:


Aber es muss ja auch nicht immer gleich eine komplette Motorhaube sein. Auch kleine Details wie Embleme oder Logos machen im Carbonlook ordentlich was her.

Die Vorteile einer Carbon Folie

Carbon Folien haben viele Vorteile. Der erste Vorteil ist, dass du die Optik und Haptik von echtem Carbon durch die Folierung relativ günstig nachrüsten kannst. Im Vergleich zu einer Nachrüstung von echtem Carbon Fahrzeugteilen sparst du dir nicht nur Kosten, sondern auch eine Menge Mühen, denn oft ist es sehr aufwendig die jeweils passenden Fahrzeugteile aus Carbon zu erhalten.

Des Weiteren ist der Vorteil einer Folierung, dass du den eigentlichen Lack durch die Folie schützt. Fahrzeuglack hat die Eigenschaft sehr leicht zu zerkratzen. Bereits die Waschanlage und kleine Steinschläge sorgen für Kratzer auf dem Lack. Durch eine Carbon Folierung kannst du deinen Lack effektiv vor diesen Schäden schützen. Darüberhinaus schützt die Folie den Lack vor der tagtäglichen Sonneneinstrahlung.

Wenn die Folie einmal zerkratz sein sollte oder andere Schäden aufweist, kann man sie außerdem relativ einfach gegen eine neue Folie austauschen lassen. Der Austausch der Folie ist dabei erneut deutlich günstiger als eine neue Lackierung des gesamten Autos oder des entsprechenden Fahrzeugteiles. Außerdem sind die Folien sehr leicht erhältlich und schnell angebracht.

Wenn man Interesse an einer Carbon Optik für sein Auto hat, sollte man also in jedem Falle eine Carbon Folie von WrapArts in Betracht ziehen. Die Folierung birgt viele Vorteile und wird deinem Auto einen außergewöhnlichen und sportlichen Charakter verleihen.

Warum Carbonfolien von WrapArts?

Unsere Carbon Folien für's CarWrapping sind in Outdoor Qualität und lassen sich durch den strukturierten Kleber ganz leicht und einfach blasenfrei verkleben. Ganz ohne Wasser wird diese Carbonfolie einfach auf die zu beklebenden Oberfläche gelegt und von der Mitte heraus angerakelt. Bei sachgemäßer Rakeltechnik hat man ein einwandfreies Ergebnis. Sie sind geeignet zur vollflächigen Verklebung und optimal für Rundungen und Sicken. Mit leichter Hitze lässt sich die Folie um leichte Rundungen und Kanten schrumpfen, aber Achtung: Dies sollte von geübter Hand geschehen, denn bei Überdehnung kann die Carbonfolie Ihre Struktur verzerren.
  • Carbon Folien sind eine optische Veredelung. So kannst du Dein Auto oder Motorrad ganz individuell gestalten und ziehst schnell alle Blicke auf Dich.
  • Zum Beispiel werden auch gern einzelne Bauteile beklebt.
  • Selbst wenn du vielleicht einmal die Farbe wechseln möchtest, ist das abziehen gar kein Problem. Es bleiben keine Rückstände und es entstehen keine Lackschäden.
  • Carbon Folien sind auch eine tolle Geschenkidee.

WrapArts verwendet ausschließlich Folien, die für den genannten Einsatz geeignet sind. Angefangen bei der "einfachen" Carbon Folie für glatte Flächen bis hin zur CarWrapping-Folie für komplette Autofolierung. Such einfach die für deinen Zweck passende Folie aus und leg los!

Achtung: Vermeide die Verwendung von Billigfolien und Chinawaren. Das Problem an Billigfolien ist: schlechte Klebekraft, starker Schrumpf, starke Kleberückstände beim entfernen, nicht so UV beständig und im schlimmsten Fall beschädigen sogar den Lack. Von Garantieansprüchen brauchen wir nicht zu sprechen.

Newsletter

Trag Deine Email-Adresse ein, um nie wieder Neuigkeiten zu versäumen.